Über die BOA Group

Über die Gruppe

BOA Group - eine globale Unternehmensgruppe - Ihr Partner vor Ort!
Maßgeschneidertes Engineering für Automobil, Industrie und Aerospace Anwendungen

Die BOA Group ist einer der weltweit führenden Hersteller von flexiblen mechanischen Elementen für die Automobil und Aerospace Industrie, als auch für eine breite Palette industrieller Anwendungen.

Die Unternehmenszentrale hat ihren Sitz in Stutensee bei Karlsruhe/Deutschland.

Bis August 2006 operierte die BOA Group unter dem Schirm der IWKA Organisation. Heute gehören 15 Tochterunternehmen und Beteiligungen in 13 Ländern zur neuen BOA Group. Darüber hinaus unterhält das Unternehmen Verkaufs- und Servicebüros in den wichtigsten Industrieländern.

Mit seinen 1.100 Mitarbeitern entwickelt, fertigt und vertreibt die BOA Group weltweit aus Edelstahl hergestellte flexible Kompensatoren für Motormanagement, Abgassysteme, Kraftstoffanlagen und Nebenaggregate für PKW und Nutzfahrzeuge. Im Industriebereich liefert die BOA Group flexible Elemente für Anwendungen in der Energietechnik, für den Schiffbau, die Bahntechnik, sowie Großmotoren. Maßgeschneiderte Kompensatoren werden für die Petrochemie, Chemie sowie für Öl und Pipelines entwickelt. Metallbälge und im Reinraum gefertigte Metallschläuche runden die Produktpalette ab und offerieren High-Tech Produktanwendungen in der Vakuum- und Halbleitertechnik sowie Magnetresonanztechnologie.

Flexible Elemente von BOA umfassen sowohl standardisierte, als auch maßgeschneiderte Produkte. Individuelle Lösungen werden in Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickelt.